Wintertour bei Mondlicht und Fondue

Wintertour bei Mondlicht (wenn immer möglich mit  Schneeschuhen) zu gemütlichen Alpwirtschaften mit Fondueessen. Leichte Bergwanderung (T2).

Beide Ziele sind bei praktisch jedem Wetter und Schneelage möglich. Sie eignen sich ideal für Schneeschuh-Einsteiger.

      • Tanzboden: ca. 2 Stunden, es gilt 475 Höhenmeter zu überwinden
    • Alp Wissboden: ca. 1.5 Stunden, hier sind es 376 Höhenmeter

Am schönsten ist es natürlich bei Vollmond und sternenklarem Himmel. Die Touren ist aber bei jeder Wetterlage durchführbar und sind immer ein unvergessliches Erlebnis.

Daten:
– Freitag, 18. Dezember 2020 – Alp Wissboden
– Freitag, 29. Januar 2021 – Tanzboden (Vollmond 28.1.)
– Freitag, 26. Februar 2021 – Alp Wissboden (Vollmond 27.2.)
– Freitag, 26. März 2021 – Tanzboden (Vollmond 28.3.)

Treffunkt: 18 Uhr in Stäfa – gemeinsame Fahrt zum Ausgangspunkt, zurück in Stäfa gegen 24 Uhr, individuelle Anfahrt nach Absprache möglich.

Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen

Kosten: CHF 80.- (inkl. Fondue – exkl. Getränke)
Schneeschuhmiete CHF 20.- (Bitte bei Anmeldung im Feld „Ihre Nachricht“ angeben, ob Sie Schneeschuhe mieten möchten)

Leitung: Christoph Portmann, erfahrener Tourenleiter und Outdoor Guide

    • Achtung: Die Tour findet bei jedem Wetter und auch bei wenig Schnee statt. Die unvergessliche Wanderung bei Nacht und das feine Fondue in der Alpwirtschaft sind auch ohne viel Schnee ein einmaliges Erlebnis.