Winterübernachtung im Freien

Mit den Schneeschuhen erreichen wir den Platz in ca. 1.5 Stunden. Dort angekommen richten wir unseren Gruppenplatz ein, bauen wenn von den Schneeverhältnissen her möglich ein Igloo und richten unsere „Schlafzimmer“ ein. 

Anschliessend bereiten wir ein gluschtiges Fondue am Feuer zu und geniessen den Abend am Lagerfeuer. Übernachtung im Igloo, in einem aus Schnee gebauten Schlafplatz (Biwak) oder dann unter dem freien Sternenhimmel.

Datum: 19./20. März 2022

Ort: Je nach Wetter und Schneeverhältnissen wird ein passender Ort ausgewählt.

Treffpunkt: Samstag um 10 Uhr beim Schulhaus Obstgarten in Stäfa – Rückkehr am Sonntag gegen 15 Uhr (gemeinsame An- und Rückfahrt)

Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen

Kosten: CHF 180.- /Person (inkl. Abendessen und Frühstück – exkl. allfällige Bergbahnen)
Schneeschuhe CHF 20.- (Bitte bei Anmeldung im Feld „Ihre Nachricht“ angeben, ob Sie Schneeschuhe mieten möchten)

Ausrüstung: Warme Winter-/Skikleider, Schlafsack, Isomatte und Schaufel. Mehr braucht es für eine Nacht nicht. Das Material muss von den Teilnehmenden mitgebracht werden. Der Tourenleiter gibt eine Liste mit empfohlenem Material ab.

    • Achtung: Die Tour findet nur bei passenden Verhältnissen statt, der Tourenleiter entscheidet über die Durchführung. Geeignet ist sie für Menschen, die Freude am Outdoorleben haben und nicht vor kühlen Temperaturen zurückschrecken. Essen und Gruppenmaterial werden auf die Teilnehmenden verteilt und gemeinsam getragen.